Auf-/Abbau und Anlieferung

Nachfolgend finden Sie Informationen zum Auf-/ Abbau sowie zur Anlieferung. 
Detaillierte Informationen finden Sie in folgenden Dokumenten:

Wichtige Ausstellerinformationen (PDF 213 KB)
Aussteller-Handbuch (PDF 842 KB)

Aufbau | Abbau | Anlieferung

Aufbau

Aufbauzeiten
Dienstag, 3. Februar 2015     
08.00 - 18.30 Uhr

Mittwoch, 4. Februar 2015       
08.00 – 18.30 Uhr

Donnerstag, 5. Februar 2015      
08.00 – 22.00 Uhr

Freitag, 6. Februar 2015      
07.00 – 10.00 Uhr

Zufahrt zur Halle am Freitag zwischen 7 und 10 Uhr auf max. 1.5 Stunden begrenzt! Es muss eine Depotgebühr von CHF 100 / € 80 entrichtet werden, welche bei Einhaltung der Aufenthaltsfrist zurückerstattet wird. Im Gelände parkierte Fahrzeuge werden abgeschleppt.

Alle Standtypen sind ab Donnerstag, 5. Februar 2015, 08.00 Uhr, bezugsbereit.

Hallenbetreuer (Auf-/Abbau und während der Messe)
Halle 2 / F2           Tel. +41 (0)79 571 50 32
Halle 3 / F3           Tel. +41 (0)79 571 50 33
Halle 9 / F5 / F9      Tel. +41 (0)79 571 50 39

Klebebänder
Um Kleberückstände auf den Hallenböden zu verhindern, ist zur Befestigung von Teppichen in allen Hallen nur das Spezial-Klebeband erlaubt (kann beim Hallenbetreuer zum Preis von CHF 5 pro Band bezogen werden). Werden andere Bänder benutzt und bleiben Kleberückstände zurück, werden diese auf Kosten des Ausstellers entfernt.

Stapler
Stapler (inkl. Fahrer) bis zu 2.5 t Nutzlast können gegen Verrechnung vor Ort beim Hallenbetreuer angefordert werden.

Nachbestellungen Mobiliar und Standbauangebot
Bei Mobiliar- und Standbauangebot-Bestellungen, welche erst während des Aufbaus oder der Messe getätigt werden, werden 25% Zuschlag verrechnet. Es kann keine Liefergarantie gewährleistet werden.

Abbau

Abbauzeiten
Sonntag, 8. Februar 2015               
18.15 - 22.00 Uhr

Montag, 9. Februar 2015
08.00 - 17.00 Uhr

Alle Standtypen müssen bis 8. Februar 2015 um 22.00 Uhr ausgeräumt sein.

Im Abbau ist keine Überwachung durch die Securitas AG gewährleistet.

Wir bitten Sie, Ihr Messe-Material bis Montag, 9. Februar 2015, um 17.00 Uhr abzutransportieren. Liegengelassenes Material auf abgebauten Ständen wird von unserem Reinigungsdienst kostenpflichtig entsorgt.

Entsorgung
Gemäss Entsorgungskonzept (PDF 21 KB) der Olma Messen St. Gallen. Abfälle sind von den Ausstellern nach Materialien zu trennen. Abfallsäcke für allgemeinen Kehricht können beim Hallenbetreuer bezogen werden.

Bitte deponieren Sie alle Säcke am Abend vor Ihrem Stand, damit der Reinigungsdienst sie einsammeln kann. Für Gross- und Spezialabfälle wenden Sie sich bitte an den Hallenbetreuer. Liegengebliebene Abfälle werden kostenpflichtig entsorgt.

Anlieferung

Zufahrt zum Gelände / Einbahnverkehr
Die Zufahrt zum Messegelände der Olma Messen St.Gallen ist signalisiert. Folgen Sie bitte der Wegweisung zu Ihrer Halle.

Materialanlieferung an den Messetagen
Freitag, 6. Februar 2015
07.00 - 10.00 Uhr

Zufahrt zur Halle am Freitag zwischen 7 und 10 Uhr auf max. 1.5 Stunden begrenzt! Es muss eine Depotgebühr von CHF 100 / € 80 entrichtet werden, welche bei Einhaltung der Aufenthaltsfrist zurückerstattet wird. Im Gelände parkierte Fahrzeuge werden abgeschleppt.

Samstag, 7. Februar 2015 
09.00 – 09.30 Uhr

Sonntag, 8. Februar 2015
09.00 – 09.30 Uhr

Zufahrt zur Halle nur mit Spezialbewilligung! Im Gelände parkierte Fahrzeuge werden abgeschleppt.

Adressierung
Bitte adressieren Sie alle Sendungen an Ihren Stand durch Spediteure und die Post immer mit Firmennamen und Standnummer wie folgt:

Firma Muster AG
Halle ..., Stand … (z.B. Halle 3.1, Stand 3.1.99)
Ferienmesse St.Gallen
St.Jakobstrasse 94
CH-9000 St.Gallen

Merkblatt Postadressierung (PDF 100 KB)

Weitere Informationen

Genossenschaft Olma Messen St.Gallen
Ferienmesse St.Gallen
Splügenstrasse 12, Postfach
CH-9008 St.Gallen
 
Telefon +41 (0)71 242 01 55
Fax +41 (0)71 242 02 32
Mail ferienmesse@olma-messen.ch