Showcase

Moocall bei Familie Reider: eine Erfolgsstory

Dank Moocall gibt es bei Familie Reider viel mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit beim Abkalben. Keine schlaflosen Nächte mehr und stattdessen die Möglichkeit, Komplikationen frühzeitig zu erkennen sind nur einige der Vorteile.

Bei der Familie Reider kommen jährlich viele Kälber zur Welt. Als die Familie an der Agrama ein kleines grünes Gerät entdeckt hat, war ihre Neugier geweckt.

Moocall der Abkalbesensor. «Das könnte doch noch was für uns sein» dachten sie sich, haben sich vor Ort informiert und ein Gerät angeschafft.

Zuhause angekommen waren sie überrascht, wie einfach die Handhabung und Installation des Geräts mit der übersichtlichen Gebrauchsanleitung ist.

Das Gerät wird ganz einfach am Kuhschwanz angebracht und initialisiert.

Nach anfänglicher Skepsis hat Familie Reider in der Zwischenzeit gelernt, dass sie dem Sensor voll und ganz vertrauen können. Die Abkalbung wird zuverlässig über SMS angekündigt. Wenn nötig sogar auf mehrere Smart Phones, zum Beispiel bei einer Stellvertretung.

Dank Moocall kann Familie Reider ruhiger schlafen, ist flexibler und fühlt sich sicherer.

Weitere Erfahrungsberichte zu Moocall finden sie auf unserer Website unter Produkte oder auf unserem youtube-Kanal.

Weitere spannende Beiträge

cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website und Ihr Besuchererlebnis zu verbessern.

Mehr InfoNur essentielle Cookies zulassen