Anbieterprofil

Reichmuth AG

Kurzbeschreibung

Die Reichmuth AG bietet dem Bauern ein umfangreiches Sortiment an. Die Euterhygiene kann mit dem Einsatz von Desical wirkungsvoll optimiert werden. Pflanzenkohle bindet Stickstoff und Giftstoffe. Der Einsatz führt zu einem verbesserten Luft- und Wasserhaushalt sowie einer besseren Bodenstruktur.

aus Romanshorn, Schweiz

Beiträge (4)

Angebote, Marken, Standards

  • P Futtermittel, Futtermittelzusätze
  • P Futtermittel
  • P Kalke und Steinmehle
  • P Desinfektionsmittel
  • P Bedarfsartikel
  • P Einstreuprodukte
  • P Hygieneprodukte
  • P Düngemittel
  • P Kompostierung
  • P Weitere Produkte
  • P Produkte für die Tiergesundheit
  • P Medizin, Produkte für die Tiergesundheit
  • P Mineralstoffe
  • P Weidemineralstoffe, Leckmassen
  • P Spezialitäten für die Kälbergesundheit
  • P Weitere Futtermittel
  • P Weitere Produkte
  • D Klauenpflege
  • D Viehpflege und Tiergesundheit
  • D Tiergesundheit
  • D Viehpflege

Über uns

Die Reichmuth AG bietet dem Bauern ein umfangreiches Sortiment an. Die Euterhygiene kann mit dem Einsatz von DESICAL® wirkungsvoll optimiert werden. DESICAL® erlaubt einen dauerhaften Einsatz im Liegebereich. Im Gegensatz zu Branntkalken oder Kalkhydraten werden durch die spezielle Rezeptur von DESICAL® die Hautpartien geschont. Die Zitzen bleiben geschmeidig. An den Liegestellen sind die Tiere mit einem feinen Produktfilm überzogen. Kot und Schmutz bleiben nicht haften. Euter und Zitzen bleiben sauber. Die feuchtigkeitsbindenden Eigenschaften von DESICAL® reduziert die Ammoniakemissionen im Stall. Das Stallklima und die gesamte Stallhygiene verbessern sich. DESICAL® trocknet die Klauen bis in den Kern. Das Klauenhorn wird härter und damit widerstandsfähiger. Stark beanspruchte Hautpartien im Klauensaum werden präventiv gepflegt. Die Hygienesituation rund um die Klaue wird wesentlich verbessert. Auch als Klauentrockenbad geeignet.
Pflanzenkohle bindet Stickstoff und Giftstoffe. Der Einsatz führt zu einem verbesserten Luft- und Wasserhaushalt sowie einer besseren Bodenstruktur. Ausserdem ist die Pflanzenkohle aufgrund der CO2-Speicherung im Boden ein wirksames Mittel, um eine Optimierung im Klimaschutz zu erzielen. 

Allgemeine Informationen

Firmengrösse
1-10

Gegründet
1983

Hauptsitz
Reichmuth AG, Hauptsitz
Kreuzlingerstr. 71a
8590 Romanshorn

Direkte Ansprechpersonen

 Markus Andermatt

Markus Andermatt

Geschäftsführer

Kontakt aufnehmen
cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website und Ihr Besuchererlebnis zu verbessern.

Mehr InfoNur essentielle Cookies zulassen