Kurzbeschreibung

Swisslos bietet in der ganzen Deutschschweiz und im Tessin sowie im Fürstentum Liechtenstein Zahlenlottos, Sportwetten und Lose an. Ihren Reingewinn überweist Swisslos vollumfänglich an die auftraggebenden Kantone und das Fürstentum Liechtenstein zur Unterstützung des Gemeinwohls.

aus Basel, Schweiz

Angebote, Marken, Standards

  • P Messen, Veranstaltungen
  • P Medien, Publikationen, Veranstaltungen
  • P Weitere Medien, Pulikationen, Veranstaltungen
  • D Dienstleistungen
  • D Dienstleistungen für Bauernbetriebe

Über uns

Die Swisslos Interkantonale Landeslotterie - gegründet 1937 - ist eine Genossenschaft. Genossenschafter und somit auch Besitzer und Auftraggeber sind die Kantone der Deutschschweiz und der Kanton Tessin. Seit 1968 führt Swisslos gestützt auf einen Vertrag Lotterien und Sportwetten auch im Fürstentum Liechtenstein durch.

Der Verwaltungsrat und die Genossenschafterverwaltung bestehen aus aktiven und ehemaligen Regierungsrätinnen und Regierungsräten, die von den Regierungen delegiert werden. Die Departementszugehörigkeit des jeweiligen Regierungsvertreters ist von Kanton zu Kanton verschieden. Der Verwaltungsrat ist Teil der Genossenschafterversammlung.

Allgemeine Informationen

Firmengrösse
101-500

Gegründet
1937

Hauptsitz
Swisslos
Lange Gasse 20
4002 Basel

Direkte Ansprechpersonen

 Sabrina Kury

Sabrina Kury

Projektleitung Messen & Events

Kontakt aufnehmen
cpt
Gespeichert auf Ihrer Merkliste

Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website und Ihr Besuchererlebnis zu verbessern.

Mehr InfoNur essentielle Cookies zulassen