Wir verwenden Cookies auf unserer Website. Einige davon sind essentiell, während andere uns helfen, diese Website und Ihr Besuchererlebnis zu verbessern.

Mehr InfoNur essentielle Cookies zulassen

25. bis 28. Februar 2021, St. Gallen

Tier&Technik

21. Int. Fachmesse für Nutztierhaltung, landwirtschaftliche Produktion, Spezialkulturen und Landtechnik

Tier&Technik 2021 und Corona

Der Bundesrat hat beschlossen, dass Messen und Märkte in geschlossenen Räumen ab dem 29. Oktober verboten sind. Für die Messeleitung sowie die Geschäftsleitung der Olma Messen ist der Zeitpunkt noch zu früh, um für den Februar 2021 einen definitiven Entscheid zu fällen. Wir warten ab und beobachten, ob die vom Bund getroffenen Massnahmen ihre Wirkung entfalten. Ende November 2020 werden wir dann entscheiden, wie es mit der Tier&Technik 2021 weiter gehen soll.

Momentan finden Sie auf unserer Webseite die Aussteller und deren Beiträge von der Tier&Technik 2020.

Highlights der Tier&Technik 2021

Hochkarätige Tierausstellungen

Absolutes Markenzeichen der Tier&Technik sind die hochkarätigen Tierausstellungen mit rund 200 auserlesenden Milchkühen, Rindern, Kälber und Fleischrassenrinder sowie die IGBS-Elite Auktion mit anschliessendem Schauwettbewerb. Mehr erfahren...

Agro-Star Suisse 2021

Mit dem Agro-Star Suisse wird jedes Jahr eine Persönlichkeit ausgezeichnet, die sich in besonderer Weise um die Schweizer Landwirtschaft verdient gemacht hat.
Mehr erfahren...

Tickets

Tickets sind ab Ende November 2020 verfügbar.

 

Über die Tier&Technik

Die internationale Fachmesse für Nutztierhaltung, landwirtschaftliche Produktion, Spezialkulturen und Landtechnik bietet Orientierung und Inspiration für eine innovative Landwirtschaft. Die Tier&Technik bietet mit rund 500 Ausstellern und über 33’000 Besuchern schweizweit den grössten Treffpunkt und Hotspot für die gesamte Branche. 

Absolutes Markenzeichen und Highlight der Tier&Technik sind die hochkarätigen Tierausstellungen mit rund 200 auserlesenden Milchkühen, Rindern, Kälber und Fleischrassenrinder sowie die IGBS-Elite Auktion mit anschliessendem Schauwettbewerb. 

Aufgrund der Bauarbeiten an der neuen Halle 1 überrascht die Tier&Technik im nächsten Jahr neben einem breiten Angebot für die moderne Landwirtschaft zudem mit grosszügigen mobilen Hallen für die Tierausstellung und einem attraktiven Ausstellermix in der Halle 9.0.