Hintergrundbild vonSwisslos
Logo vonSwisslos

Swisslos

Swisslos bietet in der ganzen Deutschschweiz und im Tessin sowie im Fürstentum Liechtenstein Zahlenlottos, Sportwetten und Lose an. Ihren Reingewinn überweist Swisslos vollumfänglich an die auftraggebenden Kantone und das Fürstentum Liechtenstein zur Unterstützung des Gemeinwohls.

3.1.17

Angebot: Dienstleistungsklassen (1)
Angebot: Produktklassen (1)
Messen, Veranstaltungen
Weitere Medien, Pulikationen, Veranstaltungen
Über uns

Die Swisslos Interkantonale Landeslotterie - gegründet 1937 - ist eine Genossenschaft. Genossenschafter und somit auch Besitzer und Auftraggeber sind die Kantone der Deutschschweiz und der Kanton Tessin. Seit 1968 führt Swisslos gestützt auf einen Vertrag Lotterien und Sportwetten auch im Fürstentum Liechtenstein durch.

Der Verwaltungsrat und die Genossenschafterverwaltung bestehen aus aktiven und ehemaligen Regierungsrätinnen und Regierungsräten, die von den Regierungen delegiert werden. Die Departementszugehörigkeit des jeweiligen Regierungsvertreters ist von Kanton zu Kanton verschieden. Der Verwaltungsrat ist Teil der Genossenschafterversammlung.

Allgemeine Informationen
http://www.swisslos.ch
Firmengrösse
101-500 Mitarbeiter
Gegründet
1937
Niederlassungen
Basel, Schweiz
Swisslos

Lange Gasse 20
4002 Basel

Diese Seite teilen

Die Veranstaltungswebseite www.tierundtechnik.ch ist mit Farming.plus verknüpft und wird von der Conteo AG betrieben. Es gelten die AGB und Datenschutzerklärung von Farming.plus.