KRONE Comprima F 155 XC Plus

Die neue Comprima Plus von KRONE ist mit verstärkten Komponenten ausgerüstet, wodurch sich diese Maschine insbesondere für den Dauerbetrieb unter extremen Einsatzbedingungen eignet und ein langes Pressenleben ermöglicht. Entwickelt wurde die Profimaschine für Betriebe mit hohen Durchsatzleistung.

KRONE Comprima F 155 XC Plus

Die neue Rundballenpresse zeichnet sich durch ihre kompakte Bauweise und erhöhten Leistungen im Bereich Einzug und Ballenwickler aus. Zudem ist die Comprima Plus serienmässig mit einer automatischen Öl- und Fettschmierung ausgerüstet, damit können die Wartungsarbeiten auf ein Minimum beschränkt werden. Die leistungsstarke Allroundmaschine ist für alle Erntegüter einsetzbar und mit semi- oder vollvariabler Ballenkammer erhältlich. Beide Presssysteme sind auch als Press-Wickel-Kombination erhältlich.

Der Futtereinzug erfolgt über die ungesteuerte, gewendelte Easy-Flow-Pick-up. Besonderes Kennzeichen der Pick-up ist die patentierte Anordnung der Zinken. Fünf Zinkenreihen sind auf dem Tragrohr wellenförmig angeordnet; dies gewährleistet einen kontinuierlichen Futterfluss. Das Material wird ideal auf die gesamte Breite des Schneidrotors verteilt und sorgt somit für ein perfektes Schnittbild und geringere Lastspitzen.

Das Präzisionsschneidwerk XCut sorgt für eine kontinuierlich hohe Schnittqualität und ist mit 17 oder 26 Messern erhältlich, die sich in Gruppen schalten lassen. So erhält die Presse eine höhere Flexibilität und kann ideal an wechselnde Erntegüter angepasst werden. Der Rotor ist serienmässig aus extra gehärtetem Stahl gefertigt, beim Schneiderwerk ist besonderes Augenmerk auf Verschleissreduzierung gelegt worden, was eine gute Stabilität und Langlebigkeit garantiert.

Beim Pressorgan setzt Krone auf das bewährte Novogrip-System, das durch breitere Novogrip-Gurte, stärkere Ketten und Kettenräder überzeugt. Dank der cleveren Kombination von Gewebegurten und Querstäben als Dreh- und Verdichtungsorgan ist die Comprima Plus die perfekte Allroundmaschine in jedem Erntegut. Durch die elektrische Pressdruckverstellung bei den variablen Maschinen kann nun die Ballendichte vom Traktorsitz eingestellt werden.

Entdecken Sie an unserem Messestand die Rundballenpresse Comprima F 155 XC Plus mit einem semivariablen Presssystem. Mit ihr lassen sich hoch verdichtete und formstabile Ballen in sechs verschiedenen Durchmessern pressen (1.25 – 1.50 m). Mit einer einfach zu bedienenden Steckerverstellung wird der gewünschte Ballendurchmesser vorgewählt. Die semivariable Ballenkammer erzeugt auch bei grossem Durchmesser stets einen sehr kleinen weicheren Kern. Dadurch sind die Ballen sehr dicht, formstabil und schwer. Für längere Arbeitstage kann die Maschine optional mit einer LED-Umfeldbeleuchtung ausgestattet werden.

 

 

 

Weitere Informationen
Produktgruppen:
Maschinen und Geräte
    Futtererntemaschinen

Dieses Produkt-Highlight merken
Ihre Kontaktperson für dieses Produkt-Highlight
Foto von  Roman Frischknecht

Roman Frischknecht

Agrar Landtechnik AG

Diese Seite teilen

Die Veranstaltungswebseite www.tierundtechnik.ch ist mit Farming.plus verknüpft und wird von der Conteo AG betrieben. Es gelten die AGB und Datenschutzerklärung von Farming.plus.